Persönlichkeitsstörungen

Persönlichkeitsstörungen können vielfältig sein. Einige dieser psychischen Krankheitsbilder gehen mit akuten Notsituationen einher. V.a. die emotional- instabile Persönlichkeitsstörung ("Borderline-Typ") kann rasche Hilfe erfordern.

Meistens reicht es, Zeit zu gewinnen, um unangenehme Gedanken oder Handlungsimpulse abzuschwächen. Ein Anruf bei der Telefonseelsorge kann helfen, wenn andere Ablenkungsstrategien nicht wirken.

Langfristig macht eine stationäre Therapie Sinn, bei welcher zielgerichtet und problemspezifisch gearbeitet wird. Kliniken mit DBT- Ansatz (Dialektisch-Behaviorale Therapie) zeigen gute Effekte. Die Erfolge können und sollten mittels einer ambulanten Psychotherapie direkt im Anschluss gesichert und ausgebaut werden.

Sollten Sie sich für eine stationäre Therapie entscheiden, sorgen Sie gleich für einen Therapieplatz zur Nachbetreuung. Lange Wartezeiten zwischen stationärer Therapie und ambulanter Nachbehandlung sind zu Ihrem Nachteil.

In Notsituationen

  • psychiatrische Notfallaufnahme
    Klinikum Chemnitz, Dresdnder Straße 178 Tel: 0371 - 33312600 (rund um die Uhr erreichbar)

Auswahl an empfehlenswerten Kliniken