DBT

In unserer Praxis bieten wir für Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung DBT an. In der Dialektisch-Behavioralen Therapie geht es um eine Balance zwischen dem Verstehen und Respektieren eines Problems und dessen Veränderung. Scheinbare Gegensätze in Ihrer Welt werden betrachtet, um sie schließlich aufzulösen und zu intergrieren. Prozesse zur Veränderung begleiten wir wertschätzend, einfühlsam, aber bestimmt.

Dabei bieten wir Ihnen im ambulanten Rahmen:

  • Einzeltherapie
  • Fertigkeitentraining/ Skillstraining (im Einzelkontakt)
  • Telefonkontakt für den Notfall

Regelmäßige Supervision und Intervision mit anderen DBT-Therapeuten unterstützen den Behandlungserfolg.


Was ist DBT?

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) wurde von Marsha Linehan zur Behandlung von emotional-instabilen Persönlichkeitsstörungen entwickelt und in den letzten Jahren in wissenschaftlichen Studien überprüft. Dabei wurde ihre Wirksamkeit zur Behandlung dieses komplexen Störungsbildes nachgewiesen. Die Therapieform basiert auf verhaltenstherapeutischen Methoden, geht dabei jedoch weit über diese hinaus. Elemente aus der Körpertherapie, Hypnotherapie, Gestalttherapie und des Zen-Buddhismus wurden speziell für die Bedürfnisse emotional-instabiler Personen adaptiert.